Hinweisschild „Angles Morts“ für Frankreich

Seit dem 01.01.2021 müssen alle Fahrzeuge über 3,5 t die nach Frankreich fahren mit der Angles Morts Kennzeichnung makiert sein. Je nach Fahrzeugkombination müssen Sie bis zu 6 Stellen kennzeichnen! (nach dem Angles Morts Gesetz)


Angles Morts-Pflicht: Toter-Winkel Aufkleber sind für LKW, Busse und Wohnmobile für die Einreise nach Frankreich vorgeschrieben. Die Angles Morts Toter-Winkel Aufkleber sind aus ablösbarer oder permanenter Folie mit starker Haftung und in verschiedenen Stückzahlen erhältlich.
Die Angles Morts Warnhinweise sind in der offiziellen Größe 250mm mal 170 mm, Sie erhalten die Angles Morts Aufkleber einzeln um ein schnelles Verkleben am Fahrzeug sicherzustellen. Zudem bieten wir Ihnen das LKW-Schild „Angles Morts“ als Magnetschild aus Magnetfolie. Die KFZ-Magnetschilder sind für höhere Geschwindigkeiten bis 180 km/h geeignet. Ihr Vorteil: Sie sind flexibel einsetzbar und wieder verwendbar.

Warum brauchen Sie Toter-Winkel Aufkleber für Frankreich?

Seit dem 1.1.2021 sind in Frankreich Hinweisschilder „Angles Morts“ vorgeschrieben. Grundlage dafür ist Artikel R.313-32-1 der französischen Straßenverkehrsordnung. Die Toter-Winkel Kennzeichnung soll Unfälle mit Radfahrern und Fußgängern vermeiden. Denn häufig werden diese von großen und schweren Fahrzeugen übersehen. Die Angles Morts Aufkleber können andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig vor der Gefahr warnen. Die neue Regel betrifft alle Fahrzeuge und Anhänger ab 3,5 Tonnen wie etwa LKW's, Wohnmobile und Camper.

Zudem unterscheidet sie nicht zwischen in- und ausländischen Fahrzeugen. Gespanne werden in der Verordnung nicht explizit genannt. Sie müssen Ihr Gespann aber dann kennzeichnen, wenn jeweils das Zugfahrzeug und / oder der Anhänger schwerer als 3,5 Tonnen sind.
Eine Missachtung kann sehr teuer für Sie werden. Denn Frankreich erhebt ein Bußgeld von bis zu 750 Euro.

Fragen um Den Toten Winkel Aufkleber:

Was heißt Angles Morts?
Angles Morts anbringen, warum?
Angles Morts wo anbringen?
Angles Morts wie hoch anbringen?
Wieviele Angles Morts Sticker anbringen?
Angles Morts france, notwendig?
Angles Morts sur les véhicules ?


Bitte die Angles Morts Kleber richtig anbringen, ab 2022 soll dann auch bei falsch angebrachten Angles Morts Stickern das Bußgeld fällig werden.

Angles Morts Kleber für „LKW“ mit Kasten richtig anbringen

Angles Morts Kleber für LKW

Laut dem Artikel R.313-32-1 der französischen Straßenverkehrsordnung benötigen LKW mit Kastenaufbau sowie LKW mit Auflieger bis 7,5 Tonnen mindestens 3 Toter-Winkel Angles Morts Kleber. Die Anbringungsstellen sind an den Seiten sowie am Heck. Die ideale Anbringungsweise an der Fahrzeugrückseite ist in einer Höhe zwischen 0,9 m und 1,5 m. Sie benötigen an beiden Fahrzeugseiten je ein Angles-Morts Hinweisschild für Frankreich. Von der Fahrzeugfront gemessen sollten Sie innerhalb des ersten Meters die Kennzeichnung anbringen. Dabei entspricht die Höhe des Toter-Winkel Aufklebers am Heck. Beachten Sie aber, dass der Toter-Winkel Hinweis nicht auf Glasflächen angebracht werden darf.

Durch das richtige Verkleben können Sie die Haltbarkeit des Angles Morts Aufklebers verlängern. Zum Beispiel sollte der Untergrund plan, sauber und trocken sein. Am besten, Sie reinigen die Fläche zuvor und befreien sie von Staub und Verunreinigungen. Achten Sie darauf, dass Sie den Hinweisaufkleber nicht auf Zierleisten oder scharfen Profilkanten anbringen. Gleiches gilt für unsere Angles-Morts Magnetschilder. Ist die Auflagefläche sauber, halten Sie es oberhalb der gewählten Fläche fest und senken Sie es dann vorsichtig ab. Versuchen Sie nicht, das Magnetschild zu schieben. Hierdurch können Sie Kratzer auf dem Lack verursachen.

Angles Morts Schilder auf LKW mit Auflieger

Angles Morts Kleber für LKW mit Auflieger

Bei einem LKW mit Auflieger benötigen Sie bis zu 6 „Angles Morts“ Aufkleber. Laut der Verkehrsordnung Frankreichs müssen Sie zusätzlich zu den Aufklebern am Zugfahrzeug weitere Aufkleber am Auflieger anbringen. Beim Sattelauflieger sollten die Toter-Winkel Aufkleber über dem Hinterrad des Zugfahrzeuges in identischer Höhe auf beiden Fahrzeugseiten angebracht werden. Der Bereich befindet sich innerhalb des einen Meters hinter der Sattelkupplung. Zudem brauchen Sie einen Aufkleber auf der rechten Seite am Heck des Aufliegers. Sind Sie mit LKW mit Kastenaufbau und einem zusätzlichen Anhänger in Frankreich unterwegs, benötigen der Anhänger sowie der LKW jeweils 3 Aufkleber. Alle Angles Morts Hinweisaufkleber für LKW bis 40 Tonnen dürfen nicht höher als 1,5 Meter geklebt werden.

Angles Morts Kleber für Fernreisebusse und Gelenkbusse

Angles Morts Kleber für Fernbusse

Die neue Regelung in der Straßenverkehrsordnung von Frankreich gilt ebenfalls für Reiseunternehmer. Fernbusse, die zum Beispiel von Deutschland nach Frankreich reisen, unterliegen den gleichen Vorschriften wie Wohnmobile. Überschreiten Sie das Gewicht von 3,5 t., benötigen Sie mindestens 3 Angles Morts Aufkleber. Die Anbringung erfolgt innerhalb des einen Meters von der Fahrzeugfront ausgehend und am Heck auf der rechten Seite. Unternehmen Sie Bustouren mit Gelenkbussen Richtung Frankreich, benötigen Sie an allen Fahrzeugabschnitten Angles Morts Warnhinweise.

Angles Morts Aufkleber für Wohnmobil richtig anbringen

Angles Morts Kleber für Wohnmobil

Auch für Camper schreibt die Straßenverkehrsordnung in Frankreich bis zu 6 Wohnmobil Angle Morts vor. Diese müssen Sie sichtbar an den Fahrzeugseiten und am Heck anbringen. Bevor Sie Ihre Wohnmobil Angles Morts kaufen, sollten Sie die Klebefläche auf Ihrem Van säubern und trocknen. Dann können Sie sie in einer Höhe zwischen 0,9 m und 1,5 m anbringen. Dabei sollten die Toter-Winkel Aufkleber jeweils die Winkel des Fahrzeuges markieren. Am Vorderwagen bringen Sie ihn innerhalb des ersten Meters in gleicher Höhe wie am Heck an. Das Hinweisschild darf jedoch nicht auf Glas verklebt werden.

In unserem Wohnmobil Angles Morts Shop finden Sie den passenden Aufkleber für Ihren Camping-Van. Etwa magnetische Angles-Morts Hinweisschilder aus Magnetfolie. Beim Anbringen auf Ihr Wohnmobil sollten Sie das Magnetschild nicht über den Lack schieben, da es zu Kratzern kommen kann. Am besten Sie positionieren Ihren Angles-Morts Aufkleber für Wohnmobile über der Stelle, auf der Sie ihn anbringen wollen. Dann brauchen Sie ihn nur noch vorsichtig abzusenken. Wenn Sie Ihr Wohnmobil Angles Morts anbringen, sollten Sie darauf achten, nicht auf Zierleisten und Kanten zu kleben. Insbesondere die magnetischen Hinweisschilder sollten nur auf planen Untergründen abgebracht werden.

Die richtige Pflege der „Angles Morts“ Warnschilder für Frankreich

Je nachdem, aus welchem Material Sie Ihre Angles Morts Kleber für Frankreich wählen, müssen Sie verschiedene Pflegetipps beachten. Die Aufkleber aus monomerer ablösbarer Folie ohne Schutzlaminat sind zum Beispiel bedingt für die Reinigung in einer Waschstraße oder durch Hochdruckreiniger geeignet. Dagegen können Sie die Toter Winkel LKW-Schilder aus polymerer PVC-Folie problemlos mit Hochdruckreinigern reinigen.

Die Angles Morts Magnetschilder sollten Sie abnehmen, bevor Sie das Fahrzeug in einer Waschstraße reinigen. Sie können Sie mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel von Schmutz befreien. Ob Angles Morts Aufkleber aus PVC- oder aus Magnetfolie, vermeiden Sie die Verwendung von lösungsmittelhaltigen Reinigern.

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.